top of page
Suche
  • Autorenbildsebakayan

ORIENT-ATION

Aktualisiert: 23. Apr.


Der Anspruch der Eventreihe ist es die multikulturelle Identität der Wiener Club und Kunstszene hervorzuheben. Dabei werden auf multidisziplinäre und partizipative Ebene lokale DJs, MusikerInnen und KünstlerInnen einbezogen, die kulturelle Fragmente ihre Identitäten neu interpretieren und sich somit in den pluralen Gesellschaft(en) ein neues Gehör verschaffen. Der Clubraum soll vor der Party als Raum für Diskurse, Workshops und Podiumsdiskussionen genutzt werden, wo sich sich Communities treffen, vernetzen und über Themen wie Postmigration und Kunst diskutieren und reflektieren können, abseits von Erwartungen und Projektionen der Dominanzkultur.

Am Kick Off am 04/05 2023 haben wir mit einer Diskussionsrunde mit Kunst und Kulturschaffenden aus der österreichischen Kunst und Musikszene, beleuchtet, thematisiert und diese aus der BIPoC Perspektive beleuchtet.






Am 26.10 und 12.10 machen wir weiter, mit der Live-Band Islandman, curated DJ Line by Res Radio, Workshops und vielem mehr!


ORIENT/ATION on the 10.12 with Islandman, Queershort Vienna & Res Radio

Programm:

Live Act: Islandman

Filmscreening by Queershort Vienna

DJ Line by Res Radio


Tickets:

https://fyi-agency.com/10-12-23-islandman/



ORIENT/ATION on the 26.10 2023 at FLUCC

kuratiert von Seba Kayan

ORIENT/ATION ist ein Synonym für Koordination, Anpassung, Orientierung und eine Art von Neuausrichtung. Am 26.10 2023 - dem österreichischen Nationalfeiertag - sehnen wir uns nach einem historischen, kulturellen, politischen, musikalischen und vor allem persönlichen Blick auf eine neue Form der (Selbst-)ORIENT/ATION.


19:00 Workshop by Bita Bell

21:00 Concert

with Shari Hosseini, Kasho Chualan, Seba Kayan & Bita Bell

23:00 - 01:00 DJ Set by: KAESO




ORIENT/ATION on the 04.05

Programm:

Deck (Oben):

19:30- 20:30: Panel Discussion // anschließendes Q & A

”Österreichische Kunst & Musikszene aus der BIPoC Perspektive” mit, Anahita Neghabat, Angie Shahira Pohl, EsRap, Marko Kölbl & Mwita Mataro - moderiert von Seba Kayan

Anahita Neghabat (Sozialanthropologin, Künstlerin mit Spezialisierung auf Feminismus und Antimuslimischer Rassismus)

Angie Shahira Pohl (Kuratorin) EsRap (Musikerin)

Marko Kölbl (Institutsleitung des Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie sowie Senior Scientist an der MDW)

Mwita Mataro (Artist & Aktivist)

Seba Kayan (DJ, Artist, Kuratorin)

20:30-22:30 **MfG w/ Max Wanderer |hosted by MeetFranka*

22:30-01:00 Fast+Nice DJ Team

Wanne:

23:00-24:00 Live Concert:

Kiri & Friends

Karrar Alsaadi ( kiri ) - Vocal Boualem Dahmani - Guitar Raphael Puri Jobi - Keyboard Alex Valdes - Trumpet Anton Prettler - Saxophone Chelkh Ndao - Bass Armando Galindo - Drums

DJ Line:

00:00-01:00: Seba Kayan 01:00- 03:00: Nick Hanzo 03:00-06:00: Mattheku b2b Wackelkopf (LuvAffair)

Flucc Container hosted by RES RADIO:

20:00-22:00: MFGw/Max Wanderer I hosted by Meet Franka 22:00- 01:00: Fast+Nice Radioshow


xoxo Seba


Gefördert durch die Stadt Wien/MA 7

64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page